13. Januar 2013

Frieden - Der Albtraum


Frieden ist in New Eden eingekehrt, Kriege und Verbrechen gehören der Vergangenheit an,
 vorbei sind die Zeiten der glorreichen Schlachten und Grenzgefechte. 
Nie wieder marodierende Banden die Regionen unsicher machen.
  Die Ressourcen Verteilung wird friedlich diplomatisch mit Handelsgeschick vereinbart.
 Gebiete und Souveränitäten Ansprüche per Vertrag verhökert.
 In Kriegszeiten strategisch umkämpfte Gebiete sind Touristenattraktionen.


Erfolgreich wurde ein Umerziehungsprogramm über das neurale Netzwerk verbreitet. 
Mit dem Ziel das EVE Universum neu zu gestalten haben friedliebende Hacker ihre Moralvorstellungen
  und Ideen in die Kapselpiloten von New Eden einprogrammiert.
 Waffen, Munition, Kriegsschiffe sind Relikte aus alten Zeiten, wiederverwertet
werden Bergbau-, Transportschiffe daraus gefertigt und erstrahlen im Neunen Glanz.
Handel und Abbau von Ressourcen dominieren das Geschehn, eine neu geschaffene Branche
 ermöglicht den Bau von Wochenendhäusern und Freizeitparks.
 Die Freizeitbeschäftigung konzentriert sich auf den Mode Markt und Weltraum Tourismus.
  Kleidung und Accessoires werden in Stadtzentren und Bars zur Schau gestellt. 
Ein neues Hobby sind Haustiere…

Aaaaaaahhhhhhh….

Schweißgebadet wache ich auf, desorientiert und überflutet von Gedankenexplosionen
 schwankend zum Bild Projektor mit zittrigen Händen zappend durch die Schlagzeilen.
Phhuuu… wieder entspannt und am Boden der Realität, stelle ich fest, alles beim Alten.

Noch immer werden Missionen angeboten, Söldner folgen weiter dem Aufruf, sich Sansha Übergriffe zu stellen.
 Unendlich werden ISK im alltäglichen Gemetzel gegen Piraten Fraktionen in das System gepumpt. 

Allianzen kämpfen nach wie vor um Gebiete und Ressourcen. Grenzkonflikte und Invasionen prägen den Alltag der großen Mächte.
 Kleine Bündnisse wehren sich verzweifelt gegen die Übermacht und verteidigen ihre Territorien, die sie stolz „Heimat“ nennen.

Damit es auch so bleibt, sorgen Bergarbeiter, Produktionsketten, Händler und die Beute Verwertung weiter für Nachschub.

Was würde ich nur machen, wenn das EvE Universum auf einmal nicht mehr von unzähligen Explosionen abhängig wäre?

Um die verwirrenden Gedanken Fragmente loszuwerden, ging ich zur medizinischen Einrichtung.
 Dort wurde erklärt, dass letzter Zeit öfters Kapselpiloten mit abstrusen Träumen hier erscheinen. 
In manchen Fällen werden Gedankenschnipsel über den Schiffs Zwischenspeicher der neuralen Schnittstelle übertragen.
Man gab mir den Rat sich genauer über Schiff Verkäufer zu informieren, sonst weiß man nie,
 mit welchen irren Ideen und Gedanken der Speicher vom Vorgänger kontaminiert ist.


Es besteht auch die Möglichkeit, dass der Albtraum ein Gebilde der verschiedenen Ansichten, Wünsche
 und Verschwörungstheorien der öffentlichen Chat Kanäle ist.

Um die Dateien aus dem Gedächtnis zu löschen, musste ich einen neuen Klon laden. 

Die Stimme klang vertraut: 
Entspannen sie sich, es ist gleich vorbei, nach dem Aufwachen ist es wie beim ersten Mal,
 danach sieht man alles viel klarer, keine Sorge ... 

Pilot das vergiss nie: Egal was passiert, pragmatisch denken und kühlen Kopf bewahren
 im Gefecht stehen Gefühle nur im Weg.



1 Kommentar :

  1. Sports betting system earn +$3,624 PROFIT last week!

    Z-Code System winning picks and forecasts for MLB, NHL, NBA and NFL!

    AntwortenLöschen