26. Juli 2012

Caldari Epic Arc: Alternative Missionen - Nugoeihuvi Pfad




Verborgene Pfade


Mit der Auswahl 
"Zwei Schritte in die Höhle" oder "Auf Nummer Sicher gehen" 
begibt man sich auf den Nugoeihuvi Pfad.
"Ein ehrenhafter Verrat" führt auf den Hyasyoda Pfad zu Arikio Kuretsu.

Katsen Isha ist egal, welche Route gewählt wird, ob Low oder Null Sec,
die Fracht abliefern war das Einzige, was zählte.
 In Faurulle 
abliefern bringt um 10 Mio. weniger aber ich ging auf Nummer sicher.
Zwei Schritte in die Höhle hat eine andere Folgemission - The Crimson Decoy



Auf Nummer sicher gehen   Zwei Schritte in die Höhle


Es wurden Routen und Informationen überprüft, in Syndicate rechnete ich mit Gate Camps.
Meine Route führte über die Regionen Genesis, Aridia und Solitude.
Die S.I Formula Sheet wurde in den Frachtlagerhangar 90-78 gebracht.
Der Quartiermeister überwachte die Übergabe. 
Hyasyoda Pfad: Nahezu Demaskiert

Vorbeugende Maßnahmen

5 Fregatten 5 Kreuzer 2 Schlachtschiffe 80 km entfernt.
Es waren keine Abfangjäger da, die mir gefährlich werden konnten, ich ignorierte die Söldner
und nahm das Logistikzentrum unter Feuer.
Verstärkung traf ein, 3 Elite Fregatten, 2 Kreuzer und 2 Schlachtschiffe, nichts worüber ich mir Sorgen machte.
 Das Kopfgeld war zu gering und die Mühe nicht wert.
   Ich hatte die Söldner unterschätzt, als 2. Welle 2 Spider Drones und 4 Schlachtschiffe,
 zum Schluss noch 6 Elite Fregatten, die Web einsetzten.
Ob die Verstärkung im 3 Minuten Abstand eintraf oder mit dem Zustand
 des Logistikzentrums zusammenhängt, konnte ich nicht feststellen.
Im Augenblick als die Station explodierte, warpten die Söldner weg.
Puhhh... das war knapp im richtigen Moment.
 Meine Gedanken kreisten um: In bessere Position warpen, platzen oder am Ziel bleiben.
Ich traf die richtige Entscheidung, erfreute mich an der Explosion und dass es nicht mein Schiff war. 
2 Container blieben zurück, Kurs gesetzt, erschienen noch 5 Kreuzer.
Es wurden interessante Daten geborgen.
weiter geht`s mit Der beste Freund des Generals

Vorwarnung

 Der Kriegsgefangenen Austausch wurde aufgedeckt, Ishukone wird nicht erfreut sein.
Die Route überprüft, machte ich mich auf den Weg die Encoded Message zu überbringen.
Ich begegnete ein Paar Miliz Piloten,
 die wollten nur ihre LP nach Hause zu bringen.
Beim Treffpunkt war die Bauweise sehr vertraut.
 Ishukone Watch war natürlich nicht begeistert.
 Katsen Isha meinte ich soll für eine Nachbesprechung zurückkehren.

 Wieder bei Sinas wurde mir bewusst,
 dass ich mich für eine Seite entscheiden muss. 

Eine Meinungsverschiedenheit

Beide Pfade beenden die Epic Arc
2 Möglichkeiten zur Auswahl:
1. Daheim in Frieden - die Kriegsgefangenen nach Malkalen transportieren.
2. Versuch macht klug - für Katsen Isha - Nugoeihuvi einen Auftrag erledigen.

 Versuch macht klug

Ich begab mich wieder nach Pionen zu Katsen Isha.

Der Preis des Schweigens

Es ging nach Malkalen, Beweise über die Operationen in Black Rise besorgen.
Auf 20 km 2 Stasis Tower die Web aktivierten.
 6 Cruise Missile Batteries, 8 Fregatten, 8 Kreuzer und 7 Schlachtschiffe. 
Ich änderte die Taktik und warpte auf 100 km, doch die 2 Stasis Tower erfassten mich auch hier.
 Nun in einer besseren Position wurde das Feuer eröffnet.
 2 Buzzard störten die Zielaufschaltung und wurden zum primären Ziel.
 An die Ishukone Watch Base angenähert, wurde ein Container mit den Ishukone Operational Reports abgeworfen.
Der Auftrag war erledigt, ich überprüfte noch Markt und Corp. Infos.
 Wie viel die Erkennungsmarken Wert sind, und beschloss die restlichen Wachen
 aus dem Weg zu räumen. Caldari State drückt sicher ein Auge zu. 
 Ich bin zwar selbst Caldari, aber schließlich dreht sich alles nur um den Profit.
Pech gehabt Ishukone Watch.
Nugoehuvi Synth Blue Pill Booster
Ich vermute unter Einfluss der Booster ist es nicht mehr möglich das i
 im Nugoeihuvi auszusprechen und wurde zu Nugoehuvi.
Caldari State würdigte den Einsatz
 
Preise vom 23jul2012
Kopfgeld & Belohnung 130 Mio.
Beute mit Erkennungsmarken 80 Mio.
20 Stk Nugoehuvi Synth Blue Pill Booster 65 Mio.  
Gesamt 275 Mio.
In Malkalen nutzte ich die Gelegenheit und warf einen Blick auf das Ishukone Hauptquartier.
Noch immer brennt und qualmt es, wie klaffende Wunden die nie verheilen wollen.



Die Caldari werden niemals vergeben und vergessen.
War es eines der Ereignisse das zur Gründung der Milizen und zum Kampf
 in der Black Rise Region führte.


Sollte ich die Zeichen der Zeit erkennen?
 Der Tag wird kommen, an dem meine persönlichen Ziele in den Hintergrund treten
und meine Loyalität größeren zuwende, noch ist dieser nicht da ...

... doch er rückt unvermeidlich näher.

Kämpft für Eure Freiheit und Überzeugung
 Bully B


Kommentare :

  1. Hallo Bully

    gehen für die Kampfmissi auch ne Megathron ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus

      Ich gebe ungern Schiff Empfehlungen, da es Skill abhängig ist und die Künste des Piloten mit Zielwahl und Umgang mit E-War (Sensor Unterdrückung/ Stören der Zielaufschaltung) sehr unterschiedlich sind.
      Falls Du mit Lvl 4 Standard Missionen klarkommst, dürfte das aber kein Problem sein.

      Löschen