19. März 2013

RvB - Es war ein interessantes Erlebnis

Als Abenteurer und Händler ist es wieder Zeit weiter zu ziehen. 
Die 5 Monate bei RvB waren eine gute Vorbereitung und Training auf das harte Leben.

Ich musste mich mit PvP Schiffen und deren Rolle erst beschäftigen.
Das verschaffte einen groben Überblick über Flotten Zusammenstellung und Konzepte.
 Es gab genug Möglichkeiten die Gegner unter die Lupe zu nehmen.
 Recht rasch wurde der Skill Nachholbedarf erkannt und die Grenzen der persönlichen Fähigkeiten. 


Ebenfalls verschaffte es einen guten Überblick über Ausrüstung. 
Vor allem elektronischen Kriegsführung und Logistik, die mich bei Missionen nicht interessierte.
Schnell war klar mit welchen Modulen ein gutes Geschäft möglich ist.
 Für diesen Zweck hätte es genügt ein paar Blicke auf Abschuss Berichte zu werfen.
 Nur wäre mir der Spaß entgangen, man muss es spüren und miterleben,
 wie viel täglich explodiert und in Rauch aufgeht. 
 Schließlich will ich von meiner Handels Ware überzeugt sein.
Außerdem verschafft es eine gewisse Gefechts Routine.

 EvE genießt man erst so richtig mit dickem Konto,  
wenn keine unnötigen Gedanken über Verluste verschwendet werden. 
 Doch andersrum spornt es auch an, neue Einnahme Quellen zu erschließen und
 mit Bedacht ins Gefecht zu ziehen.

 Auf jeden Fall haben Flotten Kommandanten meinen Respekt verdient.
Die aus einem bunt zusammengewürfelten Haufen eine schlagkräftige Flotte formen.
Im Universum tragen FC eine große Verantwortung, mit Engagement, Überblick,
und Entertainment die Truppe bei Laune zu halten.

    Die RvB Gemeinschaft finde ich Klasse, eine angenehme Kommunikation.
Ebenfalls bin ich froh, dass meine Englisch Kenntnisse wieder aufgefrischt wurden.
Die Organisation bietet immer Abwechslung und kreative Planung.
 Höhepunkte waren die FFA und Ganked Wochenenden, die wertvolle Erfahrungen brachten
Egal ob Killmail huren oder furchtbar unterlegen zu explodieren es mach einfach Spaß.

Bei RvB geht es nun in die Richtung das Kampfgebiet (Pkt. 2) auszuweiten.
 Hin und wieder brauche ich zum entspannen ein paar Missionen oder Signaturen.
 Meine Pläne lassen mich wieder einen gemütlicheren Weg einschlagen,
 ohne ständig auf den Lokal zu achten. 

Wenn mir nach Pew Pew ist werde ich eventuell die Duell Funktion nutzen.
  Da ich keinen PvP Char habe und auch nicht erwäge, einen zu kaufen oder zu klonen,
 ist nicht auszuschließen, dass ich eines Tages wieder bei RvB anklopfe. 

Es war ein lehrreiches und interessantes Erlebnis.
Ein herzliches Danke an die RvB Gemeinschaft.

Keine Kommentare :

Kommentar posten