16. Mai 2013

EVE - Universum Umrundung - Low & Null Sec Besuche

Jeder hat seine Vorstellungen wie die Zeit im EvE Universum verbracht wird.
Die meisten meiner Aktivitäten werden durch Wetten motiviert.
 Diesmal ging es um die Umrundung des EvE Universums.
Die Bedingungen besprochen einigten wir uns auf die Randstrecken und Sackgassen.
Alles darf genutzt werden Wurmlöcher, Abkürzungen, Flotte und Schiffsauswahl war frei.

Das kam mir sehr gelegen, ich wollte sowieso die Null Sec NPC Systeme und Cosmos Agenten besuchen.
Von mir besuchte Systeme
 Mittlerweile gefällt mir die 3D Karte aber noch viele unbesuchte Systeme.

Die Umrundung selbst dauerte etwa 12 Stunden und wurde in mehreren Etappen absolviert.
Gewisse Gebiete hatte ich bereits besucht so konnte ich einiges im inneren ebenfalls anschauen. 

Natürlich wurde viel bestaunt, mögliche Routen, Agenten und Anomalien aufgeklärt.
Aber im Großen und Ganzen war es ein Sehenswürdigkeiten Ausflug.
In der Fountain Region - Pegasus Konstellation warten bei den Sprungtoren Serpentis Lvl 1 Agenten.
Diese bieten eine kurze Einführung zur Boosterfertigung.
In der Delve Region - Konstellation OK-FEM - System CX8-6K  befindet sich Blood Reach.
Dort warten die Cosmos Lvl 4 Blood Raider Agenten.
Für mich zurzeit weniger interessant aber man weiß ja nie ...
Wer mehr wissen möchte, kann in Hidden Agenda bisschen stöbern.
Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist natürlich der Goonswarm Federation 
Außenposten in VFK-IV in Deklein.
Da ging es ebenfalls um eine Wette.
Mich freut es, dass ich die verschiedenen Außenposten aus der Nähe betrachten konnte.
Zur Sicherheit hatte ich überall ein paar Überwachung und scann Orte festgelegt.
Vielleicht strebe ich ja irgendwann mal eine Karriere als AFK Camper an. \o/  
Der Minmatar und Gallente Außenposten kann auch in Eram im High Sec betrachtet werden.
Wer es noch einfacher will, kann diese im Tutorial der verschiedenen Fraktionen ansehen.
Natürliche Phänomene an jeder zweiten Ecke.
Verlassene Schlachtfelder und Schiffswracks hat man eines gesehen, kennt man alle.
 Die Verlassenen und Forschungs Außenposten
erzählen alle die gleiche Geschichte.
Ach, die Drohen jetzt mit neuem Aussehen, noch gar nicht bemerkt?

Jetzt freue ich mich schon auf die Stargate Sprunganimation und neuen Low und Null Sec Sound.

Ich will alle Regionen besuchen, dazu nehme ich mir aber Zeit, mit Expeditionen - Eskalationen
 und diversen Cosmos Missionen ist man sowieso viel unterwegs.

Gewisse Gebiete klappere ich mit RvB Ganked auch immer wieder ab. 
Mich interessieren in Zukunft die einsamen Gegenden im Low und Null Sec
 und davon gibt es mehr als genug.
Erst letzter Zeit ist mir die Bauweise der Schmuggler Gate aufgefallen.
Ich hatte diese zwar schon oft durchquert oder am Scanner, 
aber jetzt mit der neuen Sprunganimation bin ich gespannt, wie das wird.   
 Ich bin nicht nur mit CovOps unterwegs manchmal mit Frig oder Kreuzer.
Nach ein paar Stunden will ich sowieso wieder zurück ins geliebte Empire.
Oft such ich mir irgendwo ein Gate Camp oder einige die mich in die Luft jagen wollen.
 Selbstzerstörung ist nicht meins, außerdem sind es schöne Abschussberichte.
Am Ende glaubt mir sonst keiner, dass ich hier war. /o\
Derzeitige Beschäftigung: Weltraum Tourist
Die Wahrscheinlichkeit, dass ich auch Dein System Besuche liegt bei 50%

Keine Kommentare :

Kommentar posten